Jetzt Knuddels statt Chatroom2000 probieren

Was möchtest du zuerst tun?

Unser Vergleich zwischen den deutschen Online-Chats Knuddels als Alternative zu Chatroom2000

Zwei deutsche Chat Anbieter treten gegeneinander an: Einer von Deutschlands beliebtesten kostenlosen Chats, nämlich der 2007 entstandene Chatroom2000, gegen unsere 1999 veröffentlichte Plattform Knuddels. Beide bieten ihren Mitgliedern ein spannendes und vielseitiges Chaterlebnis. Doch welcher kostenlose Chat bietet mehr Spaß? Lies unsere Bewertung nach dem Test von Chatroom2000 und Knuddels!

Mehr aktive Chatter als Chatroom2000
Große Chatraum-Vielfalt
Über 100 Online-Spiele
KOSTENLOSER CHATROOM Ganz einfach Leute kennenlernen

Sowohl Knuddels als auch Chatroom2000 machen das Leute Kennenlernen durch ihr Chatportal leicht. Mehrere Millionen Menschen haben es in der Vergangenheit dank beider Anbieter geschafft, neue Freunde und Flirts beim Chatten zu finden. Ein individuelles Profil ist der Anfang für einen coolen Chat. Knuddels bietet neben einem Chat weitere Alternativen, um Menschen aus der eigenen Stadt und der näheren Umgebung kennenzulernen. Zum Beispiel durch die Funktion Fotomeet, ein einfaches Swipe & Meet Tool, mit dem man alle möglichen Mitglieder checken kann.

Kostenlose Online-Spiele Auf Knuddels gemeinsam Spiele spielen

Während du bei Chatroom2000 nur wenige Spiele spielen kannst, gibt es bei Knuddels eine große Auswahl an Spielen, die du in einem Chatroom nutzen kannst, um Leute kennenzulernen. Von klassischen Mini-Games bis hin zu einzigartigen, wie der Knuddels Weltreise, ist für jeden etwas dabei. Dadurch wird die Erfahrung als Chatter abwechslungsreicher. Ein weiterer Pluspunkt: Mit Games kannst du in Knuddels unkompliziert mit anderen Spielern in Kontakt kommen.

Kostenlos chatten Freunde fürs Leben finden

Bei Knuddels und Chatroom2000 kannst du Leute kennenlernen oder mit deinem Chatpartner flirten. Nach deiner Registrierung bei Knuddels (Website oder über unsere Apps für iOS oder Android), kannst du in Chats schnell Gleichgesinnte finden.

KOSTENLOSE Chat-Community Mehr Community-Gefühl als bei Chatroom2000

Beide haben als jeweils kostenloser Chat alles, was es braucht. Man denkt: "Was für ein cooler Chat". Bei Knuddels steht die Community mit ihren Mitgliedern stark im Fokus. Hier ist es für alle möglich, teil zu haben und (auch anonym) jemanden für nette Gespräche zu finden.

Jetzt Knuddels als Alternative zu Chatroom2000 ausprobieren

Chatroom2000 oder Knuddels - Häufige Fragen

Chatroom2000 und Knuddels sind Top-Anlaufstellen für große deutschsprachige Chats. Knuddels hat aber starke Vorteile und mehr Funktionen. So ermöglicht Knuddels nicht nur neue Freunde, Flirts und Dates zu finden, sondern bietet auch die Möglichkeit selbst designte Smileys zu sammeln, tauschen und handeln. So kann man auf vielfältige Weise Emotionen ausdrücken.

Beide Portale priorisieren den Schutz ihrer Nutzer. In beiden Chats kann man sich ab 16 Jahren registrieren. Außerdem setzt die Online-Community beider auf klare Regeln für das Miteinander. Auf Knuddels stehen diese im Knigge. Moderatoren sind rund um die Uhr damit beschäftigt, den Chat zu sichern.

Chatroom 2000 ist nur als Web-Portal verfügbar. Knuddels dagegen kann im Web, auf iOS und Android genutzt werden. Du kannst unsere Chat-Apps hier herunterladen, um mobil zu chatten:

- Knuddels Chat für Android herunterladen
- Knuddels Chat für iOS herunterladen

Nein, Knuddels ist kein Chat ohne Anmeldung. Um die Sicherheit unserer Mitglieder zu erhöhen, ist es notwendig sich mit Nickname, Passwort, Alter und Geschlecht anzumelden. Die Registrierung, das Chatten sowie die Community Funktionen sind allerdings komplett kostenfrei.

Bei beiden Plattformen ist es möglich, anonym zu chatten. Jedoch ist es bei Knuddels notwendig, eine Anmeldung durchzuführen, um den Chat zu nutzen. Zudem kann es sein, dass man gebeten wird, seine E-Mail anzugeben. Dadurch wird die Nutzung für alle User sicherer und die Chance auf Freundschaften wird erhöht.

Der kostenlose Chat beider kommt primär aus Deutschland, weswegen die gesprochene Sprache in der Regel deutsch ist. Es ist daher sehr einfach, Kontakte aus deiner Umgebung zu treffen, für einen Flirt oder um Freundschaften aufzubauen. Bei Knuddels hat man zudem den Vorteil, dass es mehr Chatter gibt, wodurch die Chance steigt auch Benutzer aus anderen Teilen der Welt zu treffen, die nun in Deutschland leben. Zudem gibt es die Lokalrunde Themen-Channel, die es ermöglichen jemand aus deinem Ort zu treffen.

Im Chat Chatroom2000 ist die Erstellung einer eigenen Homepage nicht möglich.
Bei Knuddels konnte man das in der Vergangenheit. Der Fokus liegt heute auf Spaß bei der Unterhaltung mit anderen Leuten.

Sowohl Chatroom2000 als auch Knuddels haben ein Forum. Bei Chatroom2000 ist dieses direkt über ihr Portal erreichbar.

Auch bei Knuddels gibt es ein zentrales Forum, bei dem Mitglieder sich ab dem Status Stammi einloggen können. Dabei wird ihr Spitzname und Passwort von der Plattform übernommen, um den Login zu vereinfachen.

Der Chat Chatroom2000 wird seit 2007 von Fun Media betrieben. Fun Media betreibt seit 2014 zudem noch den Chat ChattestDu.

Knuddels.de wurde im Sommer 1999 ins Leben gerufen und wird von der Knuddels GmbH & Co. KG betrieben. Die Gründer sind Holger Kujath, Mathias Retzlaff und Mirko Strauß, die das Projekt während ihres Informatikstudiums an der Universität Karlsruhe starteten.

Beide Chats bieten unzählige Features, wie ein eigener Blog (Knuddels), Foren, Spiele uvm., die es ermöglichen, sich zu vernetzen und zu kommunizieren.

Knuddels veranstaltet jährlich Treffen für die Community, wo man in echt Spiele spielen und Preise gewinnen kann. Diese Art von Events, wo man Internet-Bekanntschaften im echten Leben spielerisch kennenlernen kann, scheint es bei Chatroom2000 nicht zu geben.

Beide haben sich einen Namen gemacht, die Partnersuche zu vereinfachen. Chatroom2000 hat jedoch deutlich weniger Möglichkeiten.

Auf Knuddels ist fast alles möglich, um die Partnersuche zu vereinfachen. Vor allem dank Fotomeet, um auf spielerische Art und Weise neue Männer und Frauen kennenzulernen. Hier werden Selfies, das Geschlecht und der Spitzname sowie das Alter, basierend auf ihrem Geburtsdatum angezeigt, um den perfekten Match zu finden. Zudem prüfen wir anhand der IP-Adresse, ob alle Mitglieder sich im gleichen Ort oder deiner Umgebung aufhalten. Dadurch kannst du hier sicher sein, nicht ausschließlich mit Menschen aus aller Welt zu schreiben.

Sowohl von Chatroom2000 als auch Knuddels geht nur eine geringe Suchtgefahr für die User aus. Auf Knuddels Seite sollen die Moderatoren zusätzlich auf mögliche emotionelle Probleme achten.

Die Anmeldung ist bei beiden Anbietern für Nutzer kostenlos. Ein Grund dafür ist, dass jede Chat-Community ermöglicht, den Spaß durch zusätzliche bezahlte Angebote zu erhöhen.

Bei Chatroom2000 kann man an den Nickname gebundene Coins kaufen, mit denen man dann sein Profil erweitern kann. So kostet es zum Beispiel 7500 Coins, um die Stadt, in der man wohnt bei den Nicknames einzutragen. Dabei muss ein Mitglied 1€ für 1000 Coins zahlen.

Auch bei Knuddels ist die Anmeldung kostenlos. Es gibt jedoch im Chat die Möglichkeit Knuddel zu kaufen oder eine Premium-Mitgliedschaft abzuschließen.

Nein! Die Verwechslungsgefahr ist zwar hoch, da Chat2000 einen fast identischen Namen hat. Chat2000 ist jedoch ein unabhängiger Chat.