Passwortklau

Schütz deinen Nick

Eigentlich ist es eine sehr menschliche Eigenschaft - und dennoch kann man in diesem Fall kein Verständnis dafür aufbringen: Man hätte immer gerne das, was man selbst nicht besitzt. Darum gilt auch bei Knuddels.de: Aufgepasst!

Dein Nickname darf nur von dir benutzt werden. Damit das so bleibt und niemand an deinen Nicknamen kommt und damit Unsinn treibt, solltest du unbedingt einige Regeln beachten. Sofern du dich an diese hältst, brauchst du keine Angst um deinen Nicknamen haben.

  1. Niemand außer dir selbst darf dein Passwort kennen.
  2. Kein Mitarbeiter / Admin von Knuddels.de wird dich jemals nach deinem Passwort fragen.
  3. Wenn dich jemand nach deinem Passwort fragt, so plant er, deinen Nick zu klauen.
  4. Trag bei deiner E-Mail-Adresse nur deine eigene ein, niemals eine fremde, oder die von Freunden ein.
  5. Trag dein Passwort ausschließlich auf Seiten von Knuddels.de ein.
  6. Du wirst niemals eine E-Mail von Knuddels.de erhalten, in der du gebeten wirst, dein Passwort über eine Seite oder per E-Mail zu übermitteln.

Fakeseiten

Leider gibt es immer wieder einige schwarze Schafe, die mit hinterlistigen Tricks versuchen, die Passwörter anderer User zu klauen.

Dies geschieht vor allem durch sogenannte Fake- & Phishingseiten, auf welche die User gelockt werden sollen, sodass sich die Hacker über einen Virus oder Keylogger Zugang zu geheimen Daten anderer verschaffen können.

Hintergrund

Sogenannte Phishing-Angriffe erfolgen besonders häufig über vermeintlich offiziell zu Knuddels.de gehörende Seiten, die den Namen 'Knuddels' enthalten.

So kann dort z.B. für angeblich neue Spiele, Smileys oder Ähnliches geworben werden. Begibt man sich von seiner Neugier getrieben schließlich auf diese Seite, fängt man sich im schlimmsten Fall einen aggressiven Virus ein, welchen man nicht sofort erkennt, sodass die Hacker sich unbemerkt Zugang zu all deinen Passwörtern und anderen Daten verschaffen können.

Gelegentlich wirst du auf solchen Seiten auch direkt nach deinem Passwort gefragt, welches du dort aber auf keinen Fall preisgeben solltest. Deshalb empfiehlt es sich sehr, wirklich bei jeglicher Werbung für externe Seiten zunächst misstrauisch zu sein - im Zweifelsfall und bei Fragen kannst du dich im Chat an das Phishing & Homepage-Team (/h Phishing&Homepage-Team) wenden.