Mit der neuen Knuddels-Partei zum Erfolg!

Warum wir eine Partei gründen

  • Angesichts der jüngsten Ereignisse bei den Landtagswahlen steht die Bundesrepublik vor einer historischen Neuordnung der Parteienlandschaft. Am Ende wird nichts mehr so sein wie zuvor
  • Daher ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt für die richtige Partei: Unsere Knuddels-Partei, die für mehr Spaß am Leben eintritt
  • Angesichts mehrerer millionen Mitglieder halten wir es für realistisch, schon bei der ersten Teilnahme an den Bundestagswahlen die 5%-Hürde zu überschreiten
  • Wir sind in alle Richtungen koalitionsfähig, mit den Grünen (Umwelt), mit der SPD (Soziales), mit der CDU (Sicherheit im Internet) und mit der FDP (Knuddel als harte Währung)
  • Seit mehr als zehn Jahren leben wir die Demokratie, der Knuddels Chat ist basis-demokratisch organisiert, unsere Führung ist durch regelmäßige Chattertreffen nah am Volk
  • Wir sind die Zukunft, denn unser Kabinett besteht aus jungen Köpfen, die frischen Wind nach Berlin bringen

Wie man Parteimitglied wird

Unseren aktiven Mitgliedern möchten wir die Chance geben, schnell und einfach unserer Partei beizutreten. Gib hierzu /partei im Chat ein. Die Beitrittsgebühr beträgt 1 Knuddel.

Name der Partei

Auf dem Weg zur richtigen Partei bis zur nächsten Bundestagswahl haben wir uns auf dem ersten Parteitag für den Namen Die Pinken entschieden.

Vorläufiges 10-Punkte-Wahlprogramm

Um künftige Wähler nicht abzuschrecken, reduzieren wir unser Wahlprogramm auf die 10 wichtigsten Kernthemen. Das endgültige Wahlprogramm wird heute um 20.00 Uhr im Channel Parteitag verabschiedet:
  • Jeder in unserem Land lebende Mensch erhält Anspruch auf einen kostenlosen Zugang zum Internet und ein kostenloses Netbook
  • Einführung gesetzlicher Vorschriften zur besseren Strafverfolgung bei Straftaten im Internet
  • Online-Justiz: Bei Straftaten im Internet kann die Gerichtsverhandlung auch im Internet stattfinden, Knuddels stellt genügend virtuelle Gerichtsräume bereit
  • Mehr Macht der Zukunft: Eltern erhalten für jedes Kind eine weitere Stimme bei der Bundestagswahl
  • Bildungsprogramm: Der Staat unterstützt und fördert die Entwicklung von Kindern direkt nach der Geburt, sofern die Eltern damit überfordert sind
  • Bessere Integration: Knuddels erhält Channel für alle anderen Länder dieser Welt. James übersetzt automatisch alle Statements in die eigene Sprache. Hierdurch werden Konflikte reduziert und die Mitmenschlichkeit in der ganzen Welt verbessert.
  • Entwicklungshilfe: Die Bundesrepublik verpflichtet sich, Drittstaaten beim Ausbau ihrer Infrastruktur für einen verbesserten Internetzugang finanziell zu unterstützen. So sollen Informationsbeschaffung der Menschen vor Ort und damit letztlich die jungen Demokratiebewegungen insbesondere im arabischen Raum gefördert werden.
  • Steuersenkung: Durch die knuddelige Stimmung werden Konflikte im Land vermieden und Personal gespart
  • Einführung des Knuddels als offizielles Zahlungsmittel in Deutschland zur Absicherung gegen den instabilen Euro (Festgeschriebener Umtauschkurs innerhalb der ersten drei Monate von 1 Euro = 1 Knuddel)
  • Für die Ausübung einer ehrenamtlichen Tätigkeiten auf einer Chatplattform erhält man nach fünf Jahren den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland vom Bundespräsidenten
Diskutiere das Wahlprogramm mit uns im Forum!.

Unser Personal

Holgi - Bundeskanzler & Parteivorsitzender


"Knuddeln statt kritisieren, ich stehe für mehr Spaß und Lebensfreude in unserer wunderschönen Republik!"



Brems - Minister für Verteidigung


"Knuddeln statt Krieg!"



AceHi - Minister für Inneres


"Mehr Gerechtigkeit im Internet: Das Klauen von Nicks und Knuddels muss wie Identitätsdiebstahl und Raub behandelt werden."

Diskutiere im Forum!


Ironist - Minister für Auswärtiges


"Mit UNS rückt Deutschland ein großes Stück enger an andere Staaten. Wir bringen die Welt zum knuddeln."



Plex - Minister für Entwicklungshilfe & wirtschaftliche Zusammenarbeit


"Es ist nichts so gut, dass wir es nicht noch besser machen können."



MacFreak - Ministerin für Umwelt


"Die Wahlsprüche deuten auf das, was man nicht hat, wonach man strebt... Wir sind für eine atomfreie, knuddelige Umwelt!"



James - Bundeskanzleramtsminister


"Wir sind Knuddels - hoch lebe der Bundeskanzler! Soll ich Tee aufsetzen?"



Nova15 - Ministerin für Bildung und Forschung


"Ohne Bildung keine Zukunft - freie Bildung für alle!"



crazy a - Minister für Wirtschaft und Technologie


"Der technologische Fortschritt, welcher durch Integration vieler Knuddels in gängige Liebhabpraktiken erreicht wird, führt im Land zu einem enormen wirtschaftlichen Aufschwung und mehr Knuddelei bei der Arbeit."



Kolloid - Minister für Arbeit & Soziales und Justiz


"Die Ressorts Justiz und Arbeit & Soziales müssen endlich gemeinsam agieren: Mit sozialem Engagement, Betreuung und Ausbildungsplätzen gegen die Entwicklung von Jugendlichen zu Straftätern."



Propeller - Minister für Ernährung


"Wir treten ein für einen kostenlosen Lieferservice aller Fast-Food-Restaurants bis an den PC!"

Diskutiere im Forum!


Rene2710 - Türsteher der Partei


"Sicherheit wird nicht nur im Netz groß geschrieben! Für die Sicherheit der Parteimitglieder ist bestens gesorgt!"



Schüler - Finanzminister


"Für eine bessere Verteilung aller Knuddels und eine aufstrebene Wirtschaft."



chip18 - Familienminister


"Ich werde mein bestes geben als Familienminister und hoffe auf eures Vollstes Vertrauen für die Zukunft!"



Speedmaster - Gesundheitsminister


"Wir werden die nervigen Nasen hier drin alle wegbekommen! Macht euch auf eine Gesunde Zeit hier drin gefasst!"



Steelix - Bundestagspräsident


"Einigkeit, Recht und Knuddels!"



schwarzes Schäfchen 93 - Generalsekretärin


"Ordnung braucht nur der Dumme; das Genie beherrscht das Chaos."



MindChaoz - Parteivorstand


"Ich werde der Partei zu einem positiven Auftritt nach Außen verhelfen und stets für glückliche Körperzellen sorgen - bei jeder Parteisitzung!"



Meerblume - Schatzmeisterin


"Knuddels für alle!"